# LANx | News
LANx IT-Service München: News

Aktuelle LANx News

Datum: 27.02.2020

Informationssicherheitsmanagement-System (ISMS) gestartet

LANx benennt eigenes ISMS-Team

Mit dem neuen Geschäftsjahr hat LANx bereits im Januar ein eigenes ISMS-Team gegründet, um sich verstärkt den Anforderungen der Sicherstellung des Informationsschutzes stellen zu können. „Vor dem Hintergrund der internen und externen bzw. gesetzlichen Anforderungen, auch im Besonderen für die Sicherheitsanforderungen unserer Kunden, muss die Informationssicherheit ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur sein.“, befindet Jean-Michel Chaloupek, der als Geschäftsführer eigens die Rolle des Informationssicherheitsbeauftragten eingenommen hat.

„Auffällig ist, dass eingehende Anrufe im Vergleich zum Vorjahr rückläufig sind, eingehende Support-Tickets mit 19.533 aber gestiegen.“, stellt Geschäftsführer Jean-Michel Chaloupek fest. „Dies ist insofern eine gute Entwicklung, da somit sichergestellt ist, dass Support-Fälle von Beginn an entsprechend dokumentiert sind. Und darüber hinaus ist dies bei einer Erfüllungsquote von sehr guten 98,5% ein Ergebnis, welches sich durchaus sehen lassen kann.“

„Jeder Mitarbeiter/jede Mitarbeiterin muss sich dieser Notwendigkeit bewusst sein und die Auswirkung von potentiellen Risiken kennen. Mit dem Einsatz eines ISMS-Teams wird es uns gelingen, den wichtigen Focus auf die Erreichung unserer Sicherheitsziele, die regelmäßige Kontrolle unserer Maßnahmen und deren kontinuierliche Weiterentwicklung zu gewährleisten.“ Mit der Etablierung des ISMS-Teams begibt sich LANx auf einen wichtigen Schritt der ISO27001-Zertifizierung, die noch im Jahr 2020 erreicht werden soll.

LANx ist ein engagiertes und innovatives IT-Dienstleistungsunternehmen. Zu Ihren Kernaufgaben gehören Support-Dienstleistungen, IT-Administration und Netzwerkmanagement sowie die Beratung von Kunden und Entwicklung von IT-Konzepten, Ausführung von Projekten, IT-Sicherheit, Cloud-Services und Virtualisierung.